Mein Oster-Wochenende in Bildern


Ein laaaaaanges Wochenende stand vor der Tür, meine großen Freunde. Das hieß also wieder gaaaaaaanz viel Zeit mit Mami und Papi. Obendrein war es auch noch mein erstes Ostern. Aber was brabbel ich euch was vor, das könnt ihr ja alles jetzt sehen.

Freitag, 25.03.2016

IMG_20160325_071207_compressed
Mhhhhh, zum Frühstück gab es wie eigtl. fast immer “Habane” oder so ähnlich. Auch wenn ich schon meine ersten zwei Zähne habe, schon ich die lieber mal noch.
IMG_20160325_082933_compressed
Draußen war nun auch noch Regen angesagt. Deshalb hat der Papa immer so die Mütze aufgesetzt, damit mir die Tropfen direkt ins Gesicht fallen. Dass einem dabei die gute Laune vergeht, ist klar. Da haben mir seine “lustigen” Grimassen auch kein Stück weiterhelfen können.
IMG_20160325_085238_compressed
Was ist denn heute nur los hier? Kaum Leute unterwegs bei dem schlechten Wetter!
IMG_20160325_102845_compressed
Zuhause hat die Mami ein bissl aufgeräumt und dem Papi schon mal das Altpapier vorgestapelt. Bei uns war es deswegen auch ganz schön dunkel in der Küche. Ich persönlich liebe ja Kartons und würde sie gerne behalten, statt wegzuwerfen. Aber noch versteht mich ja keiner!
IMG_20160325_104509_compressed
Und wehe, ich bin unbeobachtet. Dann kralle ich mir aber die Dinger aus dem Schrank und krabbel darauf rum bis mich einer erwischt.
IMG_20160325_143802_compressed
Ein paar Stunden später sind wir dann auf in ein Cafe, wo der Papi nach Wochen endlich wieder mal Kuchen essen wollte. War mir aber egal, denn ich wollte lieber laufen üben am Fenster! Tja, von nichts, kommt nichts!
IMG_20160325_153941_compressed
Regen, den ganzen Tag nur Regen! Da krieg selbst ich ganz schlechte Laune, wenn mir die Tropfen ins Gesicht fallen. Papi, nimm endlich die Kaputze ab!!!
IMG_20160325_165449_compressed
Oh Mann, Papi, du bist soooo peinlich!!!

Samstag, 26.03.2016

IMG_20160326_125359_compressed
Die letzte Nacht war ich schon ganz früh munter. Kurz nach Fünf war für mich eigtl. schon die Nacht vorbei. Nur die Großen sehen das immer etwas anders. Sie hatten Angst, da ja nächste Nacht die Zeitumstellung bevorstand und entschlossen sich, den “Wellensittichtrick” im Schlafzimmer anzuwenden. Dafür wollten sie Verdunkelungsstoff für die Gardinen holen. Also sind wir ins Möbelhaus. Das ist total klasse dort. Alles ist quietschebunt und ich kann überall zwischen den Möbeln herumtollen. Die haben nämlich auch ein Labyrinth aus Polstern aufgebaut. Sehr empfehlenswert.
IMG_20160326_130724_compressed
Sogar Stufen erklimmen war angesagt. Das volle Programm also und vieeeel besser als zuhause. Doof nur für die anderen, dass die jetzt erstmal warten mussten bis die Fitness-Treppe wieder frei wurde.
IMG_20160326_134006_compressed
Oh schau mal an, eine Ratte!
IMG_20160326_142022_compressed
Egal, ob ich jetzt ausgepowert bin oder nicht. Wenn ich Pakete und Kartons öffnen darf, dann halte ich durch. Auch dieses Mal waren wieder so viele coole Sachen für mich da drin…von Shirt-Lätzchen bis Fieberthermometer…ALLES MEINS!
IMG_20160326_143939_compressed
Seit ich krabbeln kann, trainiere ich ja fleißig Bauch-Beine-Po. Deswegen trage ich jetzt auch Figurbetontes mit Eye-Catchern?
IMG_20160326_162748_compressed
Irgendwann muss dann auch ich mal eine Pause machen. Heute mal sogar auf der Couch im Wohnzimmer. Ich weiß aber noch genau, dass die Kissen noch nicht da waren, als ich eingeschlafen bin. Da lagen vorher nämlich noch Mami und Papi.

Sonntag, 27.03.2016

IMG_20160327_084704_compressed
Ostern, es ist Ostern! Heute wollen wir mal den Buggy ausprobieren. Normalerweise werde ich IMMER getragen. Aber diesmal testen wir mal das flotte Teil draußen. Bevor es aber damit losgeht, prüfe ich erst einmal, ob Luftdruck und Bremsen auch in Ordnung sind.
IMG_20160327_101951_compressed
Danach gehts dann aber doch ohne Buggy nach draußen. Der Papa hat einfach kein Bock auf das Teil. Dann muss er mich halt bis in die Rehberge tragen. Bei dem Wetter lohnt es sich auch wieder immer mehr den Spaziergang soweit auszudehnen.
IMG_20160327_120047_compressed
Im Volkspark hab ich mich wieder richtig fit geschlafen. Um so besser kann ich jetzt in der Küche Hand anlegen…und Chaos machen!!!!
IMG_20160327_150052_compressed
Und dann war es ENDLICH soweit. Wir sind in den Hof und ich durfte zum ersten mal draußen auf der Wiese Krabbeln. Dieses Gefühl von Gras, Dreck und Erde…Herrlich sag ich euch. Es gibt nichts besseres!!!

 

IMG_0374
Yipppieh, ich hab die Eier vom Osterhasen entdeckt!!!! Jetzt muss ich aber schnell machen, bevor jemand anders kommt und mir die Eier wegschnappt!
IMG_0359
Geschafft! Voll toll, dass der Osterhase an mich gedacht hat bevor er wieder in den Schillerpark zu seinen Hasenkumpels abgeschwirrt ist. Wisst ihr nämlich, was noch toller als Gras, Dreck und Erde ist? Gras, Dreck und Erde am Oster-Ei!!!!! Yammi!!!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.