Kinderwagen

Diese Buggys fahren rückwärtsgerichtet mit Blick zur Mutter

Kinder sollen im Buggy rückwärts fahren! Warum ein Buggy rückwärtsgerichtet sein sollte Kürzlich schrieb ich darüber, warum unser Sohn mit 20 Monaten immer noch im Buggy in Blickrichtung zu den Eltern fährt. Sehr ausführlich beschrieb ich eine Studie aus dem Jahr 2008, die sich mit den Auswirkungen der Blick- und Fahrtrichtung im Buggy auf die …

Diese Buggys fahren rückwärtsgerichtet mit Blick zur Mutter Weiterlesen »

Unser neuer Buggy mit wechselnder Fahrtrichtung: Concord Wanderer 2015

Concord Wanderer Buggy Test

Nun ist er endlich da und wir konnten ihn ausgiebig testen – unser neuer Concord Wanderer Buggy. Was er alles kann, warum wir uns für den Buggy entschieden haben und wie nach unserer Erfahrung der erste Eindruck ist, wollen wir gerne weitergeben. Das muss unser Buggy können Momentan wohnen wir in der Stadt. Da muss …

Unser neuer Buggy mit wechselnder Fahrtrichtung: Concord Wanderer 2015 Weiterlesen »

Warum das Kind im Buggy in Blickrichtung zu den Eltern sitzen soll

Buggy Blick zur Mutter

Kürzlich habe ich darüber geschrieben, dass ich in vielen Dingen bezüglich meines Sohnes keine Erziehungsratgeber brauche, sondern meiner Intuition vertrauen kann. Mit der Blick- und Fahrtrichtung des Buggys scheint es ebenso zu sein: Für mich kam es bisher nie in Frage, ihn mit der Blickrichtung nach vorne in den Kinderwagen zu setzen – mir ist …

Warum das Kind im Buggy in Blickrichtung zu den Eltern sitzen soll Weiterlesen »

Windelfrei, Tragen und Attachment Parenting

Was wurde eigentlich aus… …Windelfrei? Seit der Rubbelbatz ca. 8 Wochen alt ist, versuchen wir „Elimination Communication“, wie der Rubbelpapa das nennt. Windelfrei. In unserem Falle, eher Teilzeit-Windelfrei. Das heißt, es gibt Phasen, in denen der Rubbelbatz tatsächlich ohne Windel ist und ich ihn relativ häufig zum pinkeln abhalte. Allerdings klappt das eigentlich nur, wenn …

Windelfrei, Tragen und Attachment Parenting Weiterlesen »