Was ich an Berlin vermisse


Heute ist unser „Umzug“ mit der Bahn genau einen Monat her. Bereut habe ich den Schritt keinen Tag. Trotzdem gibt es eine Reihe an Dingen, die ich an Berlin vermisse. Hier mal eine kurze Liste:

  • Unsere Wohnung

  • Die Tatsache, eine eigene Wohnung zu haben
  • Unsere Freunde
  • Freunde vom Rubbelbatz

  • Unseren Hinterhof mit Trampolinen und dem „Deidad“
  • Die Nachbarskinder, die im Hof mit unserem kleinen Mann spielen. Besonders Mia.

  • Supermärkte, die früh öffnen und spät schließen

  • Den Geruch von Gras
  • Spätis

  • Verrückte Outfits auf den Straßen
  • Die große Auswahl an Döner, Falafel und Hallumi und anderen nahöstlichen Imbissgerichten

  • Die BVG und ihre „Weil wir dich lieben“ Kampagne

  • Mit dem Kleinen öffentliche Verkehrsmittel fahren

  • Spielplätze

  • Wasserspielplätze
  • Kindercafés
  • Unsere Kita

  • Den Coworking Space

  • Verrückte Getränke wie Matcha Latte oder Paleo Smoothies

  • Massagen und Friseure ohne Termin

  • Kinderbauernhöfe, Zoos und Streichelzoos

  • Die DDR-Ampelmännchen

  • Frühstücks-Brunch für 6,90€, Mittagsmenü ab 3€

  • Scharfe Currywurst und Hot Chilli Mayo bei Curry & Chili

  • Falafel Dream 2010 am S+U Wedding
  • „Jesus is Lord – Safari Imbiss“ in der Müllerstraße
  • Die Flugzeuge über uns
  • Den Fernsehturm von überall aus zu sehen
  • Meinen kleinen Bruder, der jetzt unsere Wohnung bewohnt
  • Den Simon-Dach-Kiez
  • „Tatütatas“ und Müllautos
  • Ebaykleinanzeigen
  • Den ehemaligen Flughafen Tempelhof

  • Die Clublandschaft, auch wenn wir sie im Endeffekt kaum genutzt haben.
  • Die Freiheit und das freiheitliche Denken, das die Stadt einem entgegenbringt und in einem auslöst



Alle Kommentare (1)

    Das kann ich sehr gut verstehen – Bei mir schlagen 2 Herzen: Eins für die Stadt und eins für das Land.Je nachdem wo ich bin vermisse ich auch die Vorzüge des anderen. Ich war nie ein kompletter Stadt-oder Landmensch.Aber vor allem der Sommer ist auf dem Land (und vor allem in Bayern ;)) ganz besonders schön!

Sag uns, was Du dazu denkst

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.